Lebensstilforschung als Grundlage der Zukunftsforschung

Das Institut für Freizeit- und Tourismusforschung erarbeitet mit den Methoden der empirischen Sozialforschung Erkenntnisse über die sich ändernden Bedürfnisse der Menschen in den Lebensbereichen Arbeit und Freizeit als Grundlage für Politik- und Wirtschaftsberatung.

Die Institutsleitung steht Ihnen für Interviews, Vortragsanfragen, Studienaufträge und Projekte zu den Themen Lebensstilforschung, Zukunftsforschung, Freizeitforschung, Tourismusforschung sowie Freizeitsport gerne zur Verfügung.

Die hauptsächlich nachgefragten Themen, Vortragseinladungen und Forschungsprojekte können unter dem Titel "Zukünftige Lebensstile in Arbeit und Freizeit" zusammengefasst werden.

Tourismus- und Wirtschaftsbarometer


Buchpublikationen

Die Zukunft der ArbeitPeter Zellmann / Sonja Mayrhofer:
Die Urlaubsrepublik,
Manz 2015

AKTUELL

Die Zukunft der ArbeitPeter Zellmann:
Die Zukunft der Arbeit,
Molden-Verlag 2010

Die Zukunft der ArbeitPeter Zellmann:
Die Zukunfttsfallen,
ÖVG 2007

Die Zukunft der ArbeitPeter Zellmann, Horst Opaschiowski:
Die Zukunfts-gesellschaft,
ÖVG 2005